Hinweise zur Rubrik ‚Reingerufen‘

Die Rubrik ‚Reingerufen‚ dient nicht als öffentlicher Pranger, sondern soll einen Einblick in die vielfältigen Begleitvorfälle des Lehrerdaseins geben. Kollegen können überlegen, wie sie in der geschilderten Situation reagiert hätten. Wer möchte, nutzt die Kommentar-Funktion, um über vergleichbare Fälle ins Gespräch zu kommen. Kritische Hinweise, die mich vor Fettnäpfchen in der Zukunft bewahren, sind herzlich willkommen. Und vielleicht kann sich der geneigte Leser eine gelungene Reaktion abgucken.

Selbstverständlich sind alle Namen geändert. Die Zitate sind keine wörtliche, sondern sinngemäße Wiedergabe des Geschehens; redaktionelle Kürzungen sind möglich. Die Veröffentlichung erfolgt im angemessenen zeitlichen Abstand (i.d.R. beträgt er mehrere Wochen) zur realen Situation.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.