One Reply to “Ratschläge für schlechte Redner”

  1. Ja, sind recht witzig, eine gute Diskussionsgrundlage und auch 70 Jahre nach Tucholskys Tod immer noch aktuell. Vor allem, wenn Lehrer als Referentenbeispiele herhalten müssen!
    Empfehlenswert sind, wenn es umn Unterstützung eines Vortrages mit digitalen Medien geht, die Tutorials von Microsoft (Ja, ich weiß schon, aber sie sind wirklich gut…). Sind bei meinen Tags bei delicious gespeichert..und auch mehr zur Webseiten zur Präsentation.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.