Die Schülerakte – Die Ausgangssituation

An meiner Schule existieren mindestens vier Akten für jeden einzelnen Schüler. Nun haben wir seit einem Jahr eine neue und engagierte Sekretärin, die endlich die Initiative ergreift, um eine Vereinheitlichung zumindest der im Sekretariat geführten Akten anzustreben. Zur Zeit sammeln wir die Anforderungen und Wünsche an das neue Aktensystem und wälzen die Kataloge der Büroausstatter. Unsere Gedanken und Überlegungen werde ich hier in einer kleinen Artikelreihe dokumentieren.

Beginnen wir mit der Ausgangslage:
„Die Schülerakte – Die Ausgangssituation“ weiterlesen

Mehrarbeit von Teilzeitkräften

Teilzeitbeschäftigte verbeamtete Lehrer sind ebenso wie vollzeitbeschäftigte Lehrer zu vergütungsfreier Mehrarbeit verpflichtet. Der Umfang entspreche dem Verhältnis der verminderten Arbeitszeit zu den von vollzeitbeschäftigten Lehrern vergütungsfrei im Monat zu leistenden drei Unterrichtsstunden. Nur die über diese unentgeltlich zu leistende Mehrarbeit hinaus geleistete «zusätzliche» Mehrarbeit ist auf Basis der regulären Bezüge zu vergüten. Dies hat der Verwaltungsgerichtshof Kassel in zwei Verfahren entschieden (Urteile vom 05.05.2009, Az.: 1 A 2519/07 und 1 A 2098/0).

Quelle & weitere Informationen: beck-aktuell

Excel-Vorlage für Anschaffungen aus Fachetats

Jedes Jahr aufs Neue beantragen die einzelnen Fachgruppen Anschaffungen aus dem Etat. Bislang wurden die vorgesehenen Listen per Hand ausgefüllt, um später durch das zuständige Mitglied der Schulleitung in eine Excel-Tabelle übertragen zu werden. Diese doppelte Erfassung war fehleranfällig und lästig.

Daher werden künftig Anforderungen ausschließlich in elektronischer Form entgegengenommen. Dies entlastet einerseits Schulleitung bzw. Sekretariat, die mehr Zeit für wichtigere Aufgaben haben. Andererseits werden Lehrkräfte angehalten, sich mit einfachen (!) Office-Aufgaben zu beschäftigen. Der Anteil derer, die Schwierigkeiten damit haben, wird zwar immer geringer, ist jedoch trotz diverser Intel- und sonstiger Fortbildungsoffensiven immer noch nicht zu verachten.

Die Vorlage kann hier heruntergeladen werden:

Screenshot der Excel-Datei
Screenshot der Excel-Datei

VERA 8 – Eindrücke und Erfahrungen

Heute haben unsere Achtklässler an der Vergleichsstudie VERA 8 im Fach Deutsch teilgenommen. Die ersten Rückmeldungen der Schüler lassen darauf schließen, dass die Aufgaben insgesamt lösbar und verständlich waren.

Da die Erhebungen in den Fächern Englisch und Mathe im Laufe erst in den nächsten Tagen stattfinden, möchte ich kurz darstellen, wie bei uns die Korrektur und Eingabe der Daten organisiert war. Die aufgrund der späten Freigabe des Eingabe-Portals relativ spontane Planung hat sich bestens bewährt: Bereits um 15:00 Uhr waren alle 80 Hefte korrigiert und die Daten komplett erfasst.
„VERA 8 – Eindrücke und Erfahrungen“ weiterlesen