Fernsehtipp: Globalisierung

Am kommenden Mittwoch, 21. Januar 2009, wiederholt 3sat eine dreiteilige Dokumentation zum Thema Welthandel und Globalisierung: Wettlauf um die Welt. In Auszügen eingesetzt lässt sich der Film sehr gut im Unterricht einsetzen.

Seit dem Fall der Mauer hat sich die Weltwirtschaft verändert wie noch nie zuvor. Deutschland nahm mit Verzögerung am neuen Wettlauf um die Welt teil, der von der Revolution in der Informationstechnologie ausgelöst worden war. – In der dreiteiligen Dokumentationsreihe untersuchen Stefan Aust und Claus Richter die Rolle, die Deutschland bei der Globalisierung spielt und in Zukunft spielen kann.

Sendetermine:

21.01.09 – 14:45 Uhr – 3sat: Wettlauf um die Welt (I)
21.01.09 – 15:30 Uhr – 3sat: Wettlauf um die Welt (II)
21.01.09 – 16:15 Uhr – 3sat: Wettlauf um die Welt (III)

Fernsehtipp: Besuch der alten Dame

Heute Abend sendet die ARD zur besten Zeit eine Neuverfilmung von Dürrenmatts „Besuch der alten Dame“. Der Sender kündigt eine „werkgetreuen Neubearbeitung“ und „behutsame Modernisierung“ an. Die Ankunft am Bahnhof zu Güllen mit dem Hubschrauber anstelle der Bahn bietet einen Vorgeschmack:

besuch_der_alten_dame.jpg

Der Besuch der alten Dame
heute, 20:15 Uhr, ARD

TV-Tipps: 37°

Am kommenden Dienstag geht es in der ZDF-Dokumentationsreihe 37° um den Alltag an G8-Gymnasien in Fulda: „Schwere Last auf schmalen Schultern“
Sendetermin: Dienstag, 30.09.2008, 22:15 Uhr

„Immer am Limit“ ist der Titel einer zweiten Dokumentation: Am Beispiel zweier Gesamtschullehrer zeigen die Autoren, wie es jenseits aller Klischees um die Wirklichkeit des Lehrerberufs bestellt ist.
Sendetermin: Dienstag, 07.10.2008, 22:15 Uhr

(via TeachersNews)

Fernsehtipp: Eltern in Aufruhr – Gibt es gute Schulen nur für Reiche?

Privatschulen boomen, weil wohlhabende Eltern dem staatlichen System misstrauen. Was passiert, wenn Reiche sich freikaufen können von Lehrermangel und schlecht organisiertem Turbo-Abitur? Oder braucht unser Bildungssystem eine Überholspur für die Elite?

Diskussionsrunde „Hart aber fair“ mit Frank Plasberg
Gäste: Hellmuth Karasek (Publizist und Buchautor), Karl Lauterbach (SPD-Bildungs- und Sozialexperte), Judith Bürzle (Schülerin Klasse 11 an einem bayerischen Gymnasium), Borris Brandt (Geschäftsführer endemol), Mario Lehmann (Leiter des privaten Internats Schloss Torgelow)

heute, 21:45 Uhr, ARD

Wiederholungen:
heute, 23:15 Uhr, WDR
morgen, 9:50 Uhr, WDR